Venezia    - Frau mit Pfau

Entstanden 2001 auf der Fraueninsel. Angelehnt an meine Italienreise und mein Besuch in Venedig.

Der Pfau schlängelt sich mit seinem Schwanz um die ganze Skulptur.

Die Frau wurde nach dem ersten Brand nicht glasiert. Aufgetragen wurde eine Tinktur aus Wachs und anderen Bestandteilen, die einen Bronze ähnlichen Effekt hervorruft.

Der Pfau wurde als einziger glasiert. Der Körper in Kobaltblau und der Schwanz in  verschiedenen Farben - angelehnt an die Naturfarben.

 

zurück